DIAMETRALE 2019 – Short Film Competition

Am Samstag, 13.04. fand das Screening des Kurzfilm-Wettbewerbs der DIAMETRALE im Cinematograph statt. Der Kinosaal war bis auf den letzten Platz gefüllt. Aus über 300 Einsendungen haben die Veranstalter zehn Filme ausgewählt, die ganz im Zeichen der DIAMETRALE 2019, nutzlos und schön, standen. Eine Fachjury wählte den Film BULLET POINTS FOR A REVOLUTION von Tiago … DIAMETRALE 2019 – Short Film Competition weiterlesen

Tripsitter veröffentlichen „The Other Side Of Sadness“

Unter dem Titel "The Other Side Of Sadness" erscheint morgen das Debüt-Album der Melodic-Hardcore Band Tripsitter, bestehend aus den Tiroler Musikern Meindl (Gitarre, Vocals), Hubi (Bass, Back-Vocals), Christopher (Gitarre) und Alex (Drums). Ein ganz besonderes Ereignis für die vier Jungs aus dem Wipptal, die erst vor kurzem einen Vertrag mit dem etablierten US-amerikanischen Musiklabel Prosthetic … Tripsitter veröffentlichen „The Other Side Of Sadness“ weiterlesen

DIAMETRALE [WARM-UP]: nutzlos und schön

DIAMETRALE is the first Film Festival in Austria that exclusively focuses on experimental films. On Friday, March 29th, the DIAMETRALE Warm-Up marked the beginning of its third run. Two films where shown in the Cinematograph. ULTRA PULPE, the first movie, was the perfect start for the Festival: overwhelming, absurd and far from conventional. The experimental … DIAMETRALE [WARM-UP]: nutzlos und schön weiterlesen

Milano 2 – Utopie oder Dystopie?

Im Rahmen der zweiten BÜCHSENHAUSEN FOKUS WEEKS 2019 habe ich zwei Veranstaltungen, die sich intensiv mit Milano 2, einem Wohnkomplex außerhalb Mailands, auseinandersetzten, besucht. In diesem Beitrag versuche ich, die zentrale Frage, ob es sich bei diesem Lebenskonzept um eine Utopie oder Dystopie handelt, zu beantworten. Riccardo Giacconi beschäftigt sich innerhalb des Fellowship-Programms für Kunst … Milano 2 – Utopie oder Dystopie? weiterlesen

#frauenzählen weil frauen zählen

Ein Gedankenexperiment: „Wie viele weibliche Literaturnobelpreisträgerinnen fallen Ihnen auf die Schnelle ein?“, fragte Moderatorin Gabriele Wild beim Montagsfrühstück im Literaturhaus am Inn. Eine stutzig machende und dennoch lediglich einleitende Frage in ein hochaktuelles Thema: Die Sichtbarkeit und Präsenz von Frauen in den Medien und der Literatur. Eine dazu initiierte Studie mit dem Namen #frauenzählen untersucht … #frauenzählen weil frauen zählen weiterlesen

komplex spricht mit Yasmo über „Prekariat und Karat“

Vor ein paar Stunden ist das neue Album von Yasmo & die Klangkantine erschienen. Geziert von goldener Schrift steht es unter dem Titel "Prekariat und Karat". Dieses mit Spannung geladene Verhältnis hat uns neugierig gemacht. So haben wir der österreichischen Rapperin und Slam-Poetin Yasmin Hafedh alias Yasmo ein paar Fragen gestellt, die sie uns im … komplex spricht mit Yasmo über „Prekariat und Karat“ weiterlesen

komplex im Gespräch mit der DIAMETRALE

Ende dieser Woche, von 22.-24. März, nimmt die DIAMETRALE-(Film)Festival für Experimentelles und Komisches zum wiederholten Mal Anlauf in Innsbruck und startet in ihrem zweiten Jahr gleich mit einem dreitägigen Programm (plus Warm-Up am 3. März) durch. Die DIAMETRALE darf sich nicht nur als Österreichs einziges Experimentalfilmfestival betiteln, sondern weist mit ihrem humoristischen Ansatz einen Schwerpunkt … komplex im Gespräch mit der DIAMETRALE weiterlesen