VEREIN

komplex – KULTURMAGAZIN INNSBRUCK ist seit 2016 ein gemeinnütziger Kulturverein mit Sitz in Innsbruck und als solcher Mitglied der TKI – Tiroler Kulturinitiativen sowie der IG KULTUR Österreich.

Unser Ziel ist es, über aktuelles Geschehen aus der Kunst- und Kulturszene Innsbrucks und Umgebung zu informieren. Gleichzeitig sehen wir uns als Plattform zur Verbreitung und Veröffentlichung künstlerischer Werke. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der laufenden Betreibung des Online-Magazins komplex-digital sowie der Herausgabe des komplex – KULTURMAGAZIN INNSBRUCK als Printzeitschrift.

Mit den von uns organisierten Veranstaltungen wollen wir Künstler*innen die Möglichkeit geben, ihre Werke vor einem Publikum zu präsentieren und sich mit anderen Künstler*innen und Kulturarbeitenden zu vernetzen.

TEAM

Brigitte Egger, geb. 1993, abgeschlossene Studien der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Philosophie, ist ausgebildete Bibliothekarin und schreibt für unterschiedliche Medien.

Delia Maria Salzmann, geb. 1993, Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Philosophie, Galerieassistentin im aut. architektur und tirol und in der TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol.

Julia Zachenhofer, geb. 1995, abgeschlossene Studien der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Soziologie, aktuell Studium Master Medien und Lektorin/Projektleiterin im Löwenzahn Verlag.

Johanna Hinterholzer, geb. 1996, abgeschlossenes Studium der Psychologie, Absolventin der Journalismus & Medien Akademie des ÖJCÖsterreichischer Journalisten Club.

Sarah Caliciotti, geb. 1991, gelernte Buchhändlerin, abgeschlossenes Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft, aktuell Regieassistentin im Tiroler Landestheater.

Christina Vettorazzi, geb. 1998, Studium der Germanistik, arbeitet als freie Journalistin für Medien im deutschsprachigen Raum.

GEFÖRDERT VON

PARTNER:INNEN