Kontext PREMIERENTAGE: über SEX im Taxispalais

Sex heißt die neue Exhibition im Taxispalais. Sie ist das zweite Kapitel der Ausstellungstriologie LIEBEN- SEX-LACHEN rund um Alltagspraktiken. Im Zuge der Premierentage fand am Freitag, dem 9.10.2018, ein Gespräch zwischen der Künstlerin Sarah Decristoforo und der Kuratorin Nina Tabassomi statt.   Besprochen wurde Decristoforos Installation PAN-DOOR-AAAAH. Dieses multimediale Gesamtkunstwerk spricht über drei Medien zum … Kontext PREMIERENTAGE: über SEX im Taxispalais weiterlesen

komplex blickt zurück auf den PREMIERENTAGE – Samstag

An den vergangenen Tagen standen durch die Premierentage - Wege zur Kunst zu viele Veranstaltungen am Programm, als dass eine einzige Person sie überhaupt alle besuchen konnte. Ein schönes Problem, vor dem man als kunstinteressierte Person in Innsbruck ja sonst eher selten steht. Somit galt es, eine – möglichst vielseitige - Auswahl zu treffen. Eigentlich … komplex blickt zurück auf den PREMIERENTAGE – Samstag weiterlesen

komplex im Gespräch mit TIPPS FÜR WILHELM

Seit gestern gibt es ihr neues Album „Put Your Head On My Shoulder“. Zweieinhalb Jahre haben Tipps für Wilhelm an ihrem Kunstwerk gebastelt. Gestern präsentierten sie es offiziell im Privatclub Berlin. Wir hatten letzte Woche schon die Chance, uns mit Sänger/Gitarrist Guillermo Morales, Bassist Thomas Wosnitza und Schlagzeuger Ruud van der Zalm zu unterhalten. Nicht … komplex im Gespräch mit TIPPS FÜR WILHELM weiterlesen

Kontext PREMIERENTAGE: Fragen an Sophia Mairer

Zum 20. Jubiläum der Premierentage – Wege zur Kunst präsentiert die aus Tirol stammende Künstlerin Sophia Mairer ihr Projekt „Tentacles“ am PT-Cargo, dem künstlerischen Zentrum des Festivals. Zu diesem Anlass – und in Hinblick auf unsere aktuelle Printausgabe zum Thema ENTWEDER | ODER – haben wir Sophia ein paar (Entscheidungs-)Fragen rund um ihr Künstlerinnendasein gestellt. … Kontext PREMIERENTAGE: Fragen an Sophia Mairer weiterlesen

komplex Video-Interview mit JO STÖCKHOLZER

Jo Stöckholzer gibt am 2. November 2018 sein letztes Jahreskonzert mit seiner Band im Treibhaus Innsbruck. Zu diesem besonderen Anlass haben wir den Tiroler Musiker und Künstler bei seiner Anreise begleitet und ihm auf der Rückbank gleich ein paar Fragen zu seinem Musikerdasein gestellt. Damit auch ihr etwas davon habt, haben wir seine Antworten für … komplex Video-Interview mit JO STÖCKHOLZER weiterlesen

#WasKannLiteratur – Impro Lesebühne im Literaturhaus am Inn

Was den Abend am „Aktionstag #Was kann Literatur“ so besonders machte, war, dass die sogenannte interessierte Öffentlichkeit den Stein ins Rollen bringen musste: Auf die Frage nach dem Potenzial von Literatur mussten Antworten gefunden werden und diese fielen äußerst vielfältig aus. Von sehr konkreten Wünschen an die Literatur  („Männer über Nacht in Käfer verwandeln“) bis … #WasKannLiteratur – Impro Lesebühne im Literaturhaus am Inn weiterlesen

Ausschreibung Literaturpreis: SALVATOR MUNDI

In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus am Inn lädt der Tiroler Volksmusikverein im Rahmen des TIROLER ADVENTSINGENS 2019 zur Teilnahme an der Ausschreibung für den Literaturpreis SALVATOR MUNDI (präsentiert von Raiffeisen) ein. Gesucht wird... ...ein dramatischer Text, der sich auf innovative Weise in Sprache und Form mit Themen im Spannungsfeld von Spiritualität und Religion mit der … Ausschreibung Literaturpreis: SALVATOR MUNDI weiterlesen

INFF-NATURDOKU-WINNERFILM „White Wolves – Ghosts of the Arctic“

Eine Rudel Wölfe in einer Eiswüste. Der tote Kadaver eines Bison als Futterquelle in dieser unwirtlichen Landschaft. So beginnt Oliver Goetzls meisterhafte Naturdoku über das Leben der arktischen Wölfe. Wir befinden uns knapp 800 Kilometer vom Nordpol entfernt auf der Queen-Elizabeth Inselgruppe im äußersten Norden Kanadas. Genauer gesagt auf Ellesmere Island, der zehntgrößten Insel unserer … INFF-NATURDOKU-WINNERFILM „White Wolves – Ghosts of the Arctic“ weiterlesen

komplex am INFF: Das verborgene Reich

Sie leben in uns, auf uns, unter uns: Pilze sind die heimlichen Herrscher dieser Welt. Und doch beginnen wir gerade erst, die Tragweite ihrer Macht zu begreifen. „The Kingdom: How Fungi Made Our World“ (Annamaria Talas, 2018) ist eine faszinierende Reise durch die Geschichte der Erde – aus der Perspektive ihrer ältesten und erfolgreichsten Siedler. … komplex am INFF: Das verborgene Reich weiterlesen

komplex am INFF: „Jane“

Der Eröffnungsfilm des diesjährigen INFF-Innsbruck Nature Film Festival hätte nicht besser gewählt werden können. Jane Goodall beginnt 1960 in Afrika mit der Verhaltensforschung von Schimpansen und revolutioniert die Welt der Wissenschaft: Niemand schaffte es bis dahin, den Tieren so nahe zu kommen und letztlich vollständig von ihnen akzeptiert zu werden. Jane riskiert alles, um mit … komplex am INFF: „Jane“ weiterlesen