✩ 1 ✩ Schweiger & Klieber Production / LoR.

Wer verbirgt sich denn hinter Türchen Nr. 1? Es ist MIKEL KLIEBER, Geschäftsführer des Kulturvereins LoR. Legends of Rock und Mitgründer der neugestarteten Podcast-Reihe Schweiger & Klieber Production. Als Verein haben LoR. in den letzten Jahren zahlreiche Konzerte und Events in Innsbruck und Tirol organisiert. Heuer haben sie trotz aller Widrigkeiten unermüdlich an ihren Projekten … ✩ 1 ✩ Schweiger & Klieber Production / LoR. weiterlesen

Heart of Noise 2020 – „Big Party“ einmal anders

„Und, was hast du heute noch vor?“ – die Frage nach dem Wochenendbesuch bei meinen Eltern beantwortete ich mit einem knappen „Ich gehe auf‘s Heart of Noise - Festival in Innsbruck“, wohl wissentlich, dass sie sich gar nichts darunter vorstellen können. Sie haben auch nicht näher nachgefragt. Ein paar Stunden später finde ich mich auf … Heart of Noise 2020 – „Big Party“ einmal anders weiterlesen

Im Gespräch mit HI5 – über China und andere Geschichten

Am 26. Oktober haben HI5 – das sind Philipp Ossanna (Gitarre), Matthias Legner (Vibraphon), Clemens Rofner (Bass) und Chris Norz (Drums) – im Innsbrucker Treibhaus-Turm das Release-Konzert ihrer „Southern Inspection Tour“ gespielt. Das Besondere an diesem Album: Alle Stücke wurden von der Band live bei Konzerten auf ihrer China-Tour von Beijing bis Luoyang aufgenommen. Präsentiert … Im Gespräch mit HI5 – über China und andere Geschichten weiterlesen

„Around the Block“: einmal rund um das Rundgemälde

Am Samstag, 28. September 2019 fand am Tirol Panorama Bergisel eine Kooperationsveranstaltung von LoR. Legends of Rock und komplex - Kulturmagazin Innsbruck mit Musik und Literatur statt. Unter den wachsamen Augen trompetenspielender Putten, vor andächtigen Marienbildern und direkt neben dem Pferdekopf des „Aluminium-Duce“-Denkmals aus Bozen war die Bühne aufgebaut. Es hätte also keinen besseren Standort … „Around the Block“: einmal rund um das Rundgemälde weiterlesen

komplex beim WOODLIGHT FESTIVAL: Ein Gespräch mit AKW-Obmann Philipp Wastian

„Denn die Elemente hassen das Gebild der Menschenhand“ stellte Friedrich Schiller seinerzeit fest. Wie wahr, könnte man jetzt denken - doch damals gab es das Woodlight-Festival noch nicht. Die Organisator*innen hinter dem Schwazer Festival wollen in ihrer Veranstaltung Kultur und Natur vereinen. So konnte man dieses Jahr schon zum dritten Mal einen Mix aus Indie-Rock … komplex beim WOODLIGHT FESTIVAL: Ein Gespräch mit AKW-Obmann Philipp Wastian weiterlesen

Kultursommer in Innsbruck mit den Festwochen der Alten Musik

Die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik finden heuer zum 43. Mal statt und haben einige Jubiläen zu feiern. Gestartet wurde am 16. Juli mit dem Konzert von dem Ensemble La Vaghezza, die mit ihrem Programm „Auf Galileos Spuren“ im Spanischen Saal von Schloss Ambras aufspielten. Weiter geht es dann vom 23. Juli bis zum 27. … Kultursommer in Innsbruck mit den Festwochen der Alten Musik weiterlesen

komplex beim HEART OF NOISE – ein Wochenende Urlaub im Kopf

Hier ist sie wieder, diese gähnend leere Woche nach dem Heart of Noise, in der man sich nicht mehr daran erinnern kann, was man das restliche Jahr über eigentlich mit sich anfängt. Nach jenen drei Tagen, an denen Innsbruck mir immer am meisten wie „daheim“ und zugleich am meisten wie „woanders“ vorkommt. Ein Festivalbesucher beschrieb … komplex beim HEART OF NOISE – ein Wochenende Urlaub im Kopf weiterlesen

Tripsitter veröffentlichen „The Other Side Of Sadness“

Unter dem Titel "The Other Side Of Sadness" erscheint morgen das Debüt-Album der Melodic-Hardcore Band Tripsitter, bestehend aus den Tiroler Musikern Meindl (Gitarre, Vocals), Hubi (Bass, Back-Vocals), Christopher (Gitarre) und Alex (Drums). Ein ganz besonderes Ereignis für die vier Jungs aus dem Wipptal, die erst vor kurzem einen Vertrag mit dem etablierten US-amerikanischen Musiklabel Prosthetic … Tripsitter veröffentlichen „The Other Side Of Sadness“ weiterlesen