komPOST #9 [M. Sapina, A. Herkströter]

Fotografin Melanie Sapina hat uns für die neunte komPOST-Ausgabe ausdrucksstarke Bilder aus Bosnien eingesandt - wir haben sie mit einem Gedicht von Annabel Herkströter kombiniert: Backyard of Europe von Melanie Sapina, 2020 Ein Gefühl aus Papier von Annabel Herkströter, 2021 I Was ist die Persönlichkeit hinter den ausdrucksstarken Augenbrauen Verweste Plakate zeichnen lächerliche Fratzen Ich … komPOST #9 [M. Sapina, A. Herkströter] weiterlesen

Übersehene im Fokus: „sex work – lock down“ – ein Fotoprojekt

Im Kubus „Reich für die Insel“ eröffnete Helena Lea Manhartsberger, Foto- und Videojournalistin, am 3.11. ihre Fotoausstellung mit dem Titel „sex work - lock down“. Helenas Projekt fokussiert dabei das fotografische Festhalten von Sexarbeiter:innen, Betreiber:innen, Aktivist:innen, Kund:innen und allen, die sich in irgendeiner Form mit Sexarbeit beschäftigen. Zudem hat sie ein Buch herausgegeben, das ebenjenen Protagonist:innen in … Übersehene im Fokus: „sex work – lock down“ – ein Fotoprojekt weiterlesen

Im Gespräch mit Lukas Moritz Wegscheider über Erinnerungen, Nostalgie und was danach kommt

Am diesjährigen Heart of Noise Festival (3.-5.9.2021) präsentiert der Tiroler Klangkünstler Lukas Moritz Wegscheider sein erstes Doppel-Vinyl-Album NOT EVEN STALIN WIRETAPPED THE DEAD. Der Titel hat uns neugierig gemacht – wir haben nachgefragt. Lukas Moritz Wegscheider | Bild: Tiberio Sorvillo Lieber Lukas, aus der HoN-Künstlerbeschreibung geht hervor, dass du dich im Zuge deines musikalischen Projekts … Im Gespräch mit Lukas Moritz Wegscheider über Erinnerungen, Nostalgie und was danach kommt weiterlesen

komPOST #5 [J. Witek, M. Stapf]

Kontrastreiche Inhalte in der fünften komPOST-Ausgabe: Eine Komposition aus Bildern von Martina Stapf und einem Kurztext von Johannes Witek. When she danced* von Martina Stapf, 2020 Zwei Fakten über Picasso von Johannes Witek, 2021 1. Picassos Sohn, Paulo Picasso, der seinLeben lang im Schatten seines überlebensgroßen,tyrannischen Vaters stand,musste einmal pro Woche mit seinen Kindern(Picassos Enkeln)zum … komPOST #5 [J. Witek, M. Stapf] weiterlesen

11 Fragen mit fotografischen Antworten an Stefan Rasberger (STADTBILD INNSBRUCK)

In der aktuellen Ausstellung im openspace in der Mentlgasse sind architekturfotografische Arbeiten von Stefan Rasberger zu sehen. Im Rahmen seines Projekts STADTBILD INNSBRUCK rückt der Fotograf und Grafikdesigner sonst oft übersehene Winkel, Flächen und Farbspiele unseres urbanen Raums in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Die Fotografien sind mehr als reine Dokumentation: wer die laufend wachsende Fotosammlung … 11 Fragen mit fotografischen Antworten an Stefan Rasberger (STADTBILD INNSBRUCK) weiterlesen

komPOST #3 [C. Egger, K. Schraml]

kunstvolle Pflanzenportraits von CARMEN EGGER und bilderrreiche Textgewebe von KATJA SCHRAML sind in der dritten komPOST-Ausgabe zusammengewachsen: . da hat man dich aufgezogen ((ausgezogen))rumpf vor rumpf gespannt<golden girl:beauty queen>teures treues kunst_stückblick nicht zurückdu hasts in der handdich <geschmeide> loszuschmieden . kronenbraut <dornenbraut> hat man dir wieder nur rosen ge|reicht?einsames bleiBblaustrumpffräuleinstreck nur die fühler —> die … komPOST #3 [C. Egger, K. Schraml] weiterlesen

Digital Déjà-vu – Bilder einer Zwischenzeit

Bevor morgen die Türen der einen oder anderen Räumlichkeiten wieder schrittweise für Besucher:innen geöffnet werden, gibt uns der Fotograf Florian Scheible Einblicke in seine Fotoserie Digital Déjà-vu : Zwischen Jetzt & Dann. Zwischen Analog & Digital. Hologramme in eine andere Zeit. Für diese hat er leerstehende Innsbrucker Kulturorte aufgesucht, um sie mittels Fototechnik kurzzeitig virtuell … Digital Déjà-vu – Bilder einer Zwischenzeit weiterlesen